π•³π–Šπ–‘π–‰π–Šπ–“π–†π–˜π–ˆπ–π–Š – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–


Das Projekt Heldenasche, ist derzeit in aller Munde. Da aber, dennoch wenig ΓΌber das musikalische Schaffen bekannt ist, versuchen wir heute dem Protagonisten dahinter, ein paar Fragen zu entlocken.


„π•³π–Šπ–‘π–‰π–Šπ–“π–†π–˜π–ˆπ–π–Š – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–“ weiterlesen

𝕳𝖆𝖗𝖒 π–‚π–šπ–‘π–‹ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–


Heute widmen wir uns einer Schwarzmetallschmiede, die wohl Einigen ein Begriff sein dΓΌrfte.
Die Rede ist von Harm Wulf, seit 2015 existent und mit ihrem DebΓΌt β€žEndzeitnΓ€chteβ€œ, aus dem Jahr 2016, sorgten die zwei Herren Ansuz und Zephirist, erstmalig fΓΌr Aufsehen. Wir beleuchten heute die Entstehung, den musikalischen Antrieb und all das, was es sonst so zu berichten gibt.

„𝕳𝖆𝖗𝖒 π–‚π–šπ–‘π–‹ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–“ weiterlesen

π•¬π–˜π–˜π–†π–˜π–˜π–Žπ–“π–†π–™π–Žπ–”π–“ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–


Assassination, die deutsche Antwort auf Black Magick SS, so oder so Àhnlich kânnte wohl die Überschrift lauten. Doch, jeder der sich musikalisch und inhaltlich mit Assassination beschÀftigt hat, dürfte festgestellt haben, dass hier durchaus mehr Unterschiede zu verzeichnen sind. Assassign, der Mann hinter dieser musikalischen Machenschaft, steht uns heute Rede und Antwort.


„π•¬π–˜π–˜π–†π–˜π–˜π–Žπ–“π–†π–™π–Žπ–”π–“ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–“ weiterlesen

π•Ώπ–”π–™π–Šπ–“π–‡π–šπ–—π–Œ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–

Eine Kapelle, so kontrovers und zeitgleich so unentbehrlich fΓΌr die deutsche Schwarzmetall-Landschaft – Totenburg.

Heute haben wir die Gelegenheit mit H.R. zu sprechen, der mit seinen Antworten Totenburg reprΓ€sentieren wird. Besten Dank an dieser Stelle, fΓΌr deine Zeit.

Ohne Umschweife, Totenburg ist eine der Γ€ltesten deutschen Black Metal Formationen – plaudere doch mal aus dem NΓ€hkΓ€stchen, wie kam es zur GrΓΌndung, welche BeweggrΓΌnde standen dahinter und wie definiert sich die Geschichte, bis heute?


„π•Ώπ–”π–™π–Šπ–“π–‡π–šπ–—π–Œ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–“ weiterlesen

π•°π–‘π–Šπ–“π–‰π–Žπ–Œ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–

Es folgt ein weiteres ZwiegesprΓ€ch, diesmal mit β€žZwiespaltβ€œ, dem Frontmann und Alleininhaber der Kapelle Elendig.

Bei Elendig handelt es sich um eine recht neue Ausgeburt des Schwarzmetalls, mit Sitz in Bayern und einer großen thematischen Bandbreite. Wir wollen natΓΌrlich erfahren, wie, warum und weshalb und werden uns im Folgenden ausfΓΌhrlich mit β€žZwiespaltβ€œ unterhalten.

„π•°π–‘π–Šπ–“π–‰π–Žπ–Œ – π–…π–œπ–Žπ–Šπ–Œπ–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ–“ weiterlesen