π•»π–Šπ–˜π–™π–π–Šπ–Žπ–’ / π•Έπ–”π–‰π–Œπ–šπ–‰π–— – „π•³π–žπ–’π–“π–˜ 𝕱𝖗𝖔𝖒 π•Ώπ–π–Š π•°π–™π–Šπ–—π–“π–†π–‘ π•Άπ–Žπ–“π–Œπ–‰π–”π–’“ – π•½π–Šπ–Ÿπ–Šπ–“π–˜π–Žπ–”π–“


Da haben sich vor kurzem Wolfmond Production und M. H. Frost ans Werk gemacht und einen lΓ€ngst vergriffenen Zweiteiler neu aufgelegt.
Die Rede ist vom Einmannprojekt „Pestheim“, dass mit dem Duo „Modgudr“ ein Gemeinschaftswerk verΓΆffentlichte, das auf den Namen „Hymns From The Eternal Kingdom“ getauft wurde. Was sich hinter diesem Zweiteiler verbirgt und ob sich ein Kauf lohnt, mΓΆchten wir im Folgenden nΓ€her beleuchten!
„π•»π–Šπ–˜π–™π–π–Šπ–Žπ–’ / π•Έπ–”π–‰π–Œπ–šπ–‰π–— – „π•³π–žπ–’π–“π–˜ 𝕱𝖗𝖔𝖒 π•Ώπ–π–Š π•°π–™π–Šπ–—π–“π–†π–‘ π•Άπ–Žπ–“π–Œπ–‰π–”π–’“ – π•½π–Šπ–Ÿπ–Šπ–“π–˜π–Žπ–”π–““ weiterlesen