๐•ถ๐–—๐–Š๐–’๐–†๐–™๐–”๐–—๐–Ž๐–š๐–’ – „๐•น๐–†๐–™๐–š๐–—๐–Œ๐–Š๐–˜๐–Š๐–™๐–Ÿ ๐–˜๐–™๐–†๐–™๐–™ ๐•ธ๐–Š๐–“๐–˜๐–ˆ๐–๐–Š๐–“๐–—๐–Š๐–ˆ๐–๐–™“ -๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–“


Krematorium, die Einmannschmiede aus dem Hessenland (ob Nord,- Sรผd, oder Westhessen interessiert wohl nur dieselbigen), verรถffentlichte vor wenigen Tagen,
รผber „Hassweg Productions“, ein neues Werk, mit dem Titel „Naturgesetz statt Menschenrecht“. Diesmal ist auch nur ein Minialbum daraus geworden, welches ursprรผnglich sogar noch kรผrzer ausfallen sollte. Ich nehme das musikalische Schaffen von „Blutstahl“ heute etwas genauer unter die Lupe.


„๐•ถ๐–—๐–Š๐–’๐–†๐–™๐–”๐–—๐–Ž๐–š๐–’ – „๐•น๐–†๐–™๐–š๐–—๐–Œ๐–Š๐–˜๐–Š๐–™๐–Ÿ ๐–˜๐–™๐–†๐–™๐–™ ๐•ธ๐–Š๐–“๐–˜๐–ˆ๐–๐–Š๐–“๐–—๐–Š๐–ˆ๐–๐–™“ -๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–““ weiterlesen

๐•ฎ๐–†๐–—๐–•๐–†๐–™๐–๐–Ž๐–†๐–“ ๐–‚๐–”๐–‘๐–›๐–Š๐–˜ – „๐•ฒ๐–Ž๐–“๐–“๐–š๐–“๐–Œ๐–†๐–Œ๐–†๐–•“- ๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–“


Seit 2012 existent, verรถffentlichten die drei Herren aus Aachen im Jahr 2015 ihre erste Demo, mit dem klangvollen Namen „Seuche Christ“. Jetzt, sieben Jahre spรคter, erschien das erste Vollalbum unter Dominance Of Darkness Records.
Ginnungagap lautet der Albumtitel und lรคsst, insofern man mit dem eigenen Artglauben vertraut ist, schon erahnen, welche Thematiken die Wรถlfe hier verarbeiten.


„๐•ฎ๐–†๐–—๐–•๐–†๐–™๐–๐–Ž๐–†๐–“ ๐–‚๐–”๐–‘๐–›๐–Š๐–˜ – „๐•ฒ๐–Ž๐–“๐–“๐–š๐–“๐–Œ๐–†๐–Œ๐–†๐–•“- ๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–““ weiterlesen

๐•ฟ๐–๐–—๐–”๐–“๐–Š๐–ˆ๐–š๐–‘๐–™ – „๐•ฐ๐–˜๐–˜๐–Š๐–“๐–ˆ๐–Š ๐•บ๐–‹ ๐•ฐ๐–™๐–Š๐–—๐–“๐–Ž๐–™๐–ž“ ๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–“


Thronecult, eine Schwarzmetallkapelle aus Sachsen, wie sie im Buche steht, weitestgehend unbekannt, roher Klang und tief blasphemisch. Ich widme mich heute dem, erst kรผrzlich รผber Varma Marga Productions, verรถffentlichten Vollwerk „Essence Of Eternity“.

Wohin der musikalische Ausflug fรผhrt und was Thronecult zu bieten haben, klรคren die folgenden Zeilen.
„๐•ฟ๐–๐–—๐–”๐–“๐–Š๐–ˆ๐–š๐–‘๐–™ – „๐•ฐ๐–˜๐–˜๐–Š๐–“๐–ˆ๐–Š ๐•บ๐–‹ ๐•ฐ๐–™๐–Š๐–—๐–“๐–Ž๐–™๐–ž“ ๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–““ weiterlesen

๐•ญ๐–‘๐–”๐–‰๐–˜๐–›๐–†๐–—๐–™ – „๐•ฌ๐–Š๐–—๐–† ๐–‰๐–Š๐–˜ ๐–…๐–”๐–—๐–“๐–˜“ – ๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–“

Vor etwas รผber einem Jahr meldeten sich Blodsvart erstmalig zu Wort, besser gesagt zu Musik. Die drei Kรผnstler „Gestalt“, „Schattenwesen“ und „Werwolf“, die allesamt in anderen Projekten hauptaktiv sind, haben sich wieder zusammengefunden, um ihre Hasstiraden erneut in die Schwarzmetall-Landschaft zu „rotzen“. Ja rotzen, wer sich das kรผrzlich verรถffentlichte Stรผck einverleibt hat, der wird diese Wortspielerei durchaus verstehen.
Wie sich Blodsvart entwickelt haben, was das neue Werk „ร„ra des Zorns“ aufbieten kann, klรคren wir in den folgenden Zeilen!

„๐•ญ๐–‘๐–”๐–‰๐–˜๐–›๐–†๐–—๐–™ – „๐•ฌ๐–Š๐–—๐–† ๐–‰๐–Š๐–˜ ๐–…๐–”๐–—๐–“๐–˜“ – ๐•ฝ๐–Š๐–Ÿ๐–Š๐–“๐–˜๐–Ž๐–”๐–““ weiterlesen

๐•ฟ๐–”๐–™๐–Š๐–“๐–‡๐–š๐–—๐–Œ – ๐–…๐–œ๐–Ž๐–Š๐–Œ๐–Š๐–˜๐–•๐–—๐–†๐–Š๐–ˆ๐–

Eine Kapelle, so kontrovers und zeitgleich so unentbehrlich fรผr die deutsche Schwarzmetall-Landschaft โ€“ Totenburg.

Heute haben wir die Gelegenheit mit H.R. zu sprechen, der mit seinen Antworten Totenburg reprรคsentieren wird. Besten Dank an dieser Stelle, fรผr deine Zeit.

Ohne Umschweife, Totenburg ist eine der รคltesten deutschen Black Metal Formationen โ€“ plaudere doch mal aus dem Nรคhkรคstchen, wie kam es zur Grรผndung, welche Beweggrรผnde standen dahinter und wie definiert sich die Geschichte, bis heute?


„๐•ฟ๐–”๐–™๐–Š๐–“๐–‡๐–š๐–—๐–Œ – ๐–…๐–œ๐–Ž๐–Š๐–Œ๐–Š๐–˜๐–•๐–—๐–†๐–Š๐–ˆ๐–“ weiterlesen