Pestheim – Neue FacebookprΓ€senz!

Neuerdings verschwinden auf dem sogenannten „sozialen“ Netzwerk Facebook immer mehr Profile und damit oftmals auch verbundene Seiten. MerkwΓΌrdig ist hierbei, dass auffΓ€llig viele Black Metal Seiten betroffen sind. Der Markenriese Facebook kΓΌmmert sich um gehackte Profile oder Seiten natΓΌrlich nicht, ist doch sein Hauptaugenmerk auf politische Dissidenten gerichtet!

UnverstΓ€ndlicherweise lassen sich die entsprechenden Seiten nach kurzer Zeit auch nicht mehr finden, geschweige denn wiederherstellen. Eine wirkliche Option gibt es fΓΌr die betroffenen Personen und Bands nicht, so sieht man sich gezwungen eine neue Seite oder ein neues Profil zu erΓΆffnen.

Dies geschah nun eben auch der Einmannschmiede „Pestheim“. Erst verschwand der Zugang zum Privatprofil und trotz geΓ€nderter Zugangsdaten anschließend auch die Bandseite. Nach ewigen Versuchen noch etwas daran Γ€ndern zu kΓΆnnen, entschied sich M.H. Frost zur Gestaltung einer neuen offiziellen Pestheim-Seite.

Diese ist unter folgendem Link (auf das Logo klicken) erreichbar.

UnterstΓΌtzt auch die neue Heimseite und verhelft ihr zur alten Reichweite! M.H. Frost ist bereits fleißig dabei, diese wieder auf den alten Stand zu bringen und verΓΆffentlicht im Zuge dessen auch das ein oder andere neue Video! Es lohnt sich also allemal vorbei zu schauen und ein „GefΓ€llt Mir“ da zu lassen!