Carpathian Wolves, Wacht, Temple Of Oblivion und Graveland – Konzertbericht

 

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende, jedoch war nie die Rede davon dies ruhig und ohne krânenden Abschluss zu begehen. Der gleichen Ansicht waren auch die Veranstalter und Gastgeber von NSL-Konzerte und ließen sich nicht lumpen, am 25.12.17 noch einmal alle Geschütze aufzufahren!

Gesagt, getan – und so sollte der Abend im mitteldeutschen Nirgendwo, ein weiterer unvergesslicher werden!

Weiterlesen

Rimruna, Beaten Victoriouses, Humanitas Error Est und Darkened Nocturn Slaughtercult – Konzertbericht

Der Dezember startete diesen Winter mit einem Konzert im Erfurter “From Hell”, der einiges fΓΌr Aug’ und Ohr bereit hielt. Es sollte ein fast ausschließlicher “Frauen-Abend” werden, so dachte man, wenn der Blick das Lineup ΓΌberflog. Bis auf eine Kapelle, die letztlich auch nur fΓΌr eine Andere einsprang, sollten tatsΓ€chlich “Front-Frauen” die Mehrheit dieses Abends definieren!

 

 

Weiterlesen

Samhain Celebration 2017 in Gotha – Kurzbericht!

Diesmal verschlug es uns ganz in die NΓ€he, nach Gotha zur “Samhain Celebration 2017” welche vonΒ House of Inkanation undΒ EisenwaldΒ prΓ€sentiert wurde! Da wir nicht alle musikalischen BeitrΓ€ge in voller LΓ€nge gesehen haben, erfolgt diesmal nur ein Kurzbericht von dem, was sich uns dar bot . Dies soll also keine vollstΓ€ndige Bewertung des Abends darstellen. Hier ist auch klar anzumerken, dass die verschiedensten musikalischen Vorlieben wohl auch ein wesentlicher Bestandteil einer objektiven Berichterstattung sind.

Weiterlesen

Nordfrost, Sarkrista und White Death – Konzertbericht

Anfang Oktober, fast schon zu einer Tradition heranwachsend, – trifft man sich im mitteldeutschen Nirgendwo und lΓ€sst sich von erstklassigen Schwarzmetallkapellen die GehΓΆrgΓ€nge frei pusten! So auch am vergangenen Wochenende dem 07. Oktober, natΓΌrlich durch “Neuschwabenland Konzerte” organisiert.

Der Austragungsort:

Über die Γ–rtlichkeit, haben wir bereits zu anderen Veranstaltungen ein paar Worte verloren. Kurzum, gemΓΌtlich, aber nicht zu eng, Speis und Trank zu moderaten Preisen und auch nicht alkoholische GetrΓ€nke fΓΌr die Fahrer und konsequenten Nichttrinker!

Zu gewohnter Stunde, wie auch bei den letzten Konzerten auf diesem Grund und Boden, fanden wir uns pΓΌnktlich ein um auch den ΓΌblichen VerdΓ€chtigen noch ein GesprΓ€ch ans Knie zu nageln, mit Erfolg!

Weiterlesen

𝕴𝖒 π•²π–Šπ–˜π–•π–—π–†π–Šπ–ˆπ– π–’π–Žπ–™ 𝕾𝖙𝖆𝖍𝖑𝖋𝖗𝖔𝖓𝖙!

Nach langer Zeit und intensiven GesprΓ€chen ist es nun soweit!

Stahlfront, in Vertretung von W. Dietrich, seines zeichens Frontmann, Gitarrist und GrΓΌnder besagter Truppe, der uns die Ehre erwies, ein paar unserer Fragen zu beantworten!

Da dieses GesprÀch eine außerordentliche Tiefe und LÀnge erreichte, beschlossen wir dies in zwei Teilen zu verâffentlichen.

Weiterlesen